Titel001
gms Logo Logo TI tcb Logo
Spielerin 2018


Turnierdirektor Roland Ohnacker 28. Juli/ 07. Aug. 2021

Liebe Tennisfreunde,


das zweite "Tennis National" liegt nun hinter uns und wir hoffen, dass wir spätestens im nächsten Jahr wieder zu unserem bewährten "Tennis International" zurückkehren können.
Wenn man rein sachlich vergleicht, so haben wir bei "international" die zweite bis dritte Reihe der weltbesten Spielerinnen, bei unserem "national" in 2020 war es bis auf Angie Kerber die erste Reihe der deutschen Spielerinnen und nun bei der "DTB Premium Tour" war es die zweite bis dritte Reihe der deutschen Spielerinnen (vielleicht mit Ausnahme von Romy Koelzer auf Platz 20 der deutschen Rangliste, die aber völlig unkonzentriert gleich ihr erstes Spiel verlor).

Diese Spielerinnen spielen in Deutschland in der ersten oder zweiten Bundesliga oder auch schon mal in der Verbandsliga. Schnell und hart schlagen können sie fast alle - aber es war spannend zu sehen, wie sich das spielerische Niveau vom ersten Tag zum zweiten Tag hin deutlich verbesserte. Während in der ersten Runde Punkte überwiegend aus "unforced errors" entstanden und nur wenige Punkte selbst erspielt wurden, konnte man am zweiten Tag schon deutlich mehr Sicherheit beim Schlag und mehr Taktik beim Spielaufbau bewundern.
Vor allem die Halbfinals und das Finale am dritten Tag zeigten Spiele, die durchaus auch bei "Tennis International" hätten stattfinden können.
Daher war die relativ geringe Zuschauerzahl bedauerlich, der letzte Tag hätte mehr verdient gehabt.
Auch deshalb, weil vor dem Endspiel erstmals auf unserer Anlage eine kurze Demonstration von Rollstuhltennis stattfand; dies war mehr als sehenswert und sollte in der Zukunft auch bei uns weiter verfolgt werden.
Hierzu gibt es unter

HTV on Tour beim TCB 2000

einen lesenswerten Bericht von Nico Porges, Leiter Vereinssport beim HTV.
Im Endspiel standen sich dann Vivian Wolff vom TC Bad Vilbel mit aktueller deutscher Rangliste 164 und Tiziana Schomburg vom DTV Hannover mit Ranglistenplatz 68 im Finale gegenüber und lieferten - obwohl es für beide das 5. Spiel in 3 Tagen war - einen sehenswerten Schlagabtausch, den die etwas ältere und erfahrenere Vivian Wolf mit 6:3 und 6:2 gewinnen konnte.
Siegerin und Besiegte waren nach dem Spiel gleichermaßen happy - für beide gab es das höchste Preisgeld ihres bisherigen Tennislebens, das sie übereinstimmend in den weiteren Aufbau ihrer Karriere stecken werden.

Für uns als Turnierteam war es etwas geruhsamer als sonst, nur 3 Turniertage und wenige Zuschauer ließen den Stresspegel doch etwas geringer ausschlagen. Einziger Aufreger waren einige wenige Besucher, die sich als Imfgegner outeten und sich auch nicht testen lassen wollten - sie mussten die Anlage leider verlassen.

Zusammenfassend läßt sich feststellen - klein aber fein, ein herzlicher Dank gilt wieder den Sponsoren und dem ganzen Turnierteam; wir hoffen auf das nächste Jahr!

Ich hoffe, wir sehen wir uns dann im Sommer 2022 bei uns auf der Festwiese!
Und wie immer gilt dann: in Bessungen sieht man die Stars von morgen!!

ihr
Unterschrift Roland Ohnacker
Roland Ohnacker
Turnierdirektor
(.... und unter "Fotos" finden Sie wie immer eine Reihe von Bildern vom Turnier, auch noch ewinige vom Rollstuhltennis)




22. Juli 2021

Liebe Tennisfreunde,
Darmstadts Bürgermeisterin Akdeniz zu Gast bei „Tennis National“ beim TCB

Darmstadts neue Sportdezernentin, Bürgermeisterin Barbara Akdeniz (Grüne) besuchte am Donnerstagabend das „Tennis national“ und ließ sich von Vereinschef und Turnierdirektor Roland Ohnacker und der zweiten Vorsitzenden des TCB, Sandra Russo, das Turniergeschehen und die Vereinsanlage zeigen. Es war ihr erster Termin als Darmstädter Sportdezernentin nach ihrer Wahl am vergangenen Donnerstag.
(Foto: Frank Horneff)

....und noch ein Hinweis: zum "Turnier National" gibt es ein Info-Magazin mit z.B. allen Spielerinnen und weiteren interessanten Infos
Magazin "Tennis National" 2021

wir sehen uns
Roland Ohnacker
Turnierdirektor





Hinweis: auf der Turnier-Homepage werden nur die für die derzeitige Ausnahmesituation relevanten Seiten aktualisiert !


Info-Aktuell

gms Logo

DTB Premium Tour

Siegerin: Vivian Wolff
Finalistin: Tiziana-Marie Schomburg
3. Platz: Livia Kraus
3. Platz: Catalina Pella

Besuchen Sie auch....

Facebook Twitter
(...bitte beachten Sie Punkt 4.b) unter Impressum & Datenschutz ...)

und unsere
Sponsoren





HTV Sparkasse Wiest Merck Network2Design B und W H+ Hotel
Casa Molina Held PPA Huebner


© Copyright by TCB 2000 Darmstadt e.V.
Letzte Aktualisierung: 07. August 2021